Die Region Rhein-Neckar oder Metropolregion Rhein-Neckar (früher auch Rhein-Neckar-Dreieck, jedoch mit anderer Abgrenzung) ist ein Verdichtungsraum und zugleich eine Planungsregion rund um das Dreiländereck Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen. Der mit 2,3 Mio. Einwohnern siebtgrößte Wirtschaftsraum Deutschlands zählt seit 28. April 2005 zu den europäischen Metropolregionen.
Die Region Rhein-Neckar umfasst die Großstädte Mannheim, Ludwigshafen am Rhein und Heidelberg sowie deren Umland und seit dem 1. Januar 2006 auch den ländlicher geprägten Neckar-Odenwald-Kreis sowie die Südpfalz. Das Gebiet ist weitgehend identisch mit dem Kernbereich der historischen Kurpfalz, weshalb trotz der heutigen Aufteilung auf drei Bundesländer enge soziokulturelle Verbindungen bestehen. Eine zukünftige Einbindung der Region Karlsruhe/Mittlerer Oberrhein wird von Seiten Baden-Württembergs angestrebt.

Textquelle:
Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Rhein-Neckar aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)).
Bildquelle:
By Christian Bienia. [GFDL or CC-BY-SA-3.0], via Wikimedia Commons


Impressum | Datenschutz | Rechtliches

Unternehmensdarstellung - GELITA AG

GELITA AG

Die GELITA Gruppe stellt als Weltmarktführer in 18 Werken auf allen Kontinenten Kollagen Proteine her. Dies sind insbesondere Gelatinen für die Herstellung von Lebensmitteln, pharmazeutische Produkte und technische Anwendungen, sowie Kollagen-Peptide für die Herstellung von Produkten gegen Gelenkbeschwerden, zur Gewichtsreduktion und für die Kosmetik. Die Konzernverwaltung der GELITA Gruppe
ist in Eberbach, Deutschland.

Adresse & Kontaktdaten

GELITA AG
Uferstr. 7
69412 Eberbach
Telefon: +49 6271 8401
E-Mail: info@gelita.com
Homepage:

Aktuelle Jobs bei GELITA AG

Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

GELITA AG
Position: Ausbildung
Einsatzorte: Eberbach, Göppingen, Memmingen
Beschäftigungsbeginn: 01.09.2022
Lädt...